Programm

Spielplan 2019

Es spielt das Orchester der Schäftlarner Konzerte mit Ausnahme des 20. Juli. Beginn der Konzerte ist jeweils um 19:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. Änderungen vorbehalten.

Wolfgang Amadeus Mozart: “La finta giardiniera”, Ouvertüre
Georg Friedrich Händel: Arien für Countertenor
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie C-Dur KV425 „Linzer“

Solist: Franz Vitzthum, Countertenor
Leitung: Michael Forster

Mieczyslaw Karlowicz: Streicherserenade op. 2
Lars-Erik Larsson: Concertino op. 45 für Kontrabass und Streichorchester
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 5 in B

Solist: Florian Gmelin, Kontrabass
Leitung: Michael Forster

„gAbrieli bis jazZ“

wes10brass, Blech aus dem Westen

Marc Berthomieu: „Cince nuances“
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Harfe und Orchester
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 45 in fis „Abschied“

Solist: Michael & Regine Kofler, Flöte & Harfe
Leitung: Michael Forster

Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu „Don Giovanni“
Franz Schubert: Arpeggione-Sonate
Franz Schubert: „Der Tod und das Mädchen“ - Adaption für Orchester von Andy Stein

Solist: Bruno Weinmeister, Violoncello
Leitung: Michael Forster

Die Solisten der Konzerte 2019

 

Franz Vitzthum

Countertenor

Florian Gmelin

Kontrabass

wes10brass

Blech aus dem Westen

Michael & Regine Kofler

Flöte & Harfe

Bruno Weinmeister

Violoncello